Jubiläum

Ein Berg feiert Geburtstag

Am 15. Juli 2015 jährte sich die Erstbesteigung des Matterhorns durch Edward Whymper zum 150-sten Mal. Die Erstbesteigung dieses Bergs gilt als Ursprung für die Geburtsstunde des Alpinismus’ und für die Entwicklung des Tourismus in den Alpen.

Einer der wesentlichen Inhalte des Jubiläumsjahres 2015 hat die Hörnlihütte als eigentliches Zugangstor zum Matterhorn eingenommen. Aus diesem Grund haben sich die Verantwortlichen entschieden, die Hörnlihütte in eine Stiftung überzuführen und auf den Jubiläumstermin umfassend zu erneuern und den heutigen Herausforderungen anzupassen. Die weiteren Inhalte des Jubiläumsjahres finden Sie auf der offiziellen Website.

www.zermatt.ch/150